was tun bei angst?

erkenne deine Ängste, dass nicht sie dich, sondern du sie leitest

Sonntag 24.5.20 zwischen 9.00 und 17.00 Uhr

oder nach Vereinbarung

Angst wirkt sich lähmend im Leben eines Menschen aus. Betroffenen fällt es schwer, Lebensfreude, Dankbarkeit und das seelische Gleichgewicht wiederzufinden. Die empfundene Angst schwebt wie ein Damokles-Schwert über all den Dingen, die man tut oder genießen sollte. Auf der Persönlichkeitsentwicklungsebene spiegelt Angst eine tiefe Vertrauenskrise wider, die durch einen Mangel an Urvertrauen in das Leben und den universellen Strom des Seins entsteht.

 

- die Ängste der jetzigen Zeit

- Angst oder Furcht

- Erkenne deine Ängste - blicke ihnen ins Gesicht

- wo ist dein Leben von der Angst geleitet?

- die antrainierte Angst

- Erkenne, dass du der Angst nicht hilflos ausgeliefert bist…

- Angst aus spiritueller Sicht

- Bearbeitung der Angst

- Hingabe und Urvertrauen als spirituelle Medizin gegen die Angst

 

befreie dich von deinen Ängsten

herzlich

nicole kohler